Ramadan 2018 start date, Ramadan 2018 end date, Ramadan 2018 calender, Ramadan 2018 Calender and Timings, Ramadan Tips, Ramadan Profile pictures, Ramadan quotes, Ramadan kareem, Ramadan Mubarak

Ramadan 2018 Austria Calendar Timings

One of the most favorite times for any Muslim is to pray and fast on time when holy Ramadan comes. Whether you are a man or woman everyone has the right to do so in a particular way. People live in other countries should also need to follow it. Austria is a place that is filled with Sunnis, Arabs, Afghanis, and Shias. Each of them has their own religion to follow with an exact number of population is 7% to 11% who are living from their births.
If you happen to stumble upon this page in search of an accurate timetable for sehr o iftar timings related to this country then you will appreciate the Ramadan Calendar 2018 for Austria that has a lot to offer.


Here are the ten major cities of Austria with the minimum Muslim population in numbers:

  • Vienna

  • 1,840,573


  • Graz

  • 273,838


  • Linz

  • 198,181


  • Salzburg

  • 148,420


  • Innsbruck

  • 126,851


  • Klagenfurt

  • 97,827


  • Villach

  • 60,480


  • Wels

  • 59,853


  • Sankt Pölten

  • 52,716


  • Dornbirn

  • 47,420


    When is Ramadan 2018 in Austria 

    Ramadan 2018 in Austria will In Sha Allah start on Tuesday, May 15, 2018, and will end on Thursday, June 14, 2018.


    You can check out all of them below with complete details.

    Suhoor And Iftar Timings 2018 Austria

    Suhoor And Iftar Timings 2018 Austria
    Ramadan 2018 Health Product Offers-Limited Time!
    Brain Power Supplement
    Perfect Body
    Quick Hair Loss Treatment
    Muscle Builder
    Beautiful Eye Lashes

    Geschichte des Ramadan

    Wie Sie 2018 in Österreich feiern. Daher ist es wichtig, etwas über die Geschichte und die Bedeutung des Ramadan zu erfahren. Ramadan ist ein sehr wichtiger Monat für alle Muslime Brüder und Schwestern aus der ganzen Welt. Es mag ein einfacher Monat für Nicht-Muslime sein, aber ein sehr wichtiger und heiliger Monat für Muslime.
    Viele von Ihnen werden die Geschichte des Ramadan-Monats kennen, aber dennoch gibt es viele Brüder und Schwestern, die nichts über diese heilige Monatsgeschichte wissen. Und das ist unsere Verantwortung, mit allen Menschen der Welt zu teilen.
    Ramadan ist der 9. des islamischen Kalenders. Der Begriff Ramadan bedeutet wörtlich auf Arabisch. Es ist etwas Gegründet als heiliger Monat für Muslime nach dem etwas Koran an den Propheten Muhammad anlässlich in 610 CE zeigte, bekannt als Lailat Al-Qadr, häufig als „die Nacht der Macht übersetzt.
    Ramadan ist ein sehr wichtiger Monat und es ist der einzige Monat des Jahres, in dem die Belohnungen verdoppelt und verdreifacht werden.
    Wie der Heilige Koran sagt:
    "Der Monat Ramadan [ist das], der im Quran offenbart wurde, Führung für das Volk und klare Beweise für Führung und Kriterium. Wer auch immer den Mond ansieht, lass ihn es fasten; Und wer ist krank oder auf einer Reise - dann die gleiche Anzahl von Tagen. Er ist der Führer Allahs zu dir, und zu Ihm wirst du dankbar sein. "

    Bedeutung des Fastens im Ramadan Monat:

    Du bist dir dessen sehr wohl bewusst, aber lass mich es für diejenigen sprechen, die es nicht mögen. Muslim Fast von Sonnenuntergang bis Dawn. Es gibt unterschiedliche Zeiten von Dawn und Sunset in verschiedenen Ländern der Welt. Daher ist die Dauer von Fast in verschiedenen Ländern unterschiedlich. Es kann von 15 Stunden variieren. Um 21 Uhr.
    Man kann sagen, dass Fasten das Rückgrat des Ramadan-Monats ist. Fasten scheint nicht bis zum Sonnenuntergang so hungrig zu sein, aber Sie müssen den ganzen Tag die gute Tat tun. Achte darauf, dass du niemanden verletzt, keine Lüge erzählst, keine beleidigende Sprache benutzt, bleib weg von Sex und anderen schlechten Dingen. Mit anderen Worten: Halten Sie sich von Mund, Ohren, Händen und Augen fern.

    Suhoor Tipps:

    Suhoor, in Sahar gegessen, ist die wichtigste Mahlzeit an einem Punkt des Ramadan. Und wie Sie zusammen für diese wunderbare Saison und seine konventionellen Praktiken, einer der dramatischsten Matters, die Sie aller Wahrscheinlichkeit nach kann Vergessen Sie nicht, ist die tief verwurzelte Ritual der Musaharati - der Mann, der die Methode der Suhour mit der ankündigt seine Trommel schlagen.
    Das Essen, das wir im Morgengrauen essen, wird Suhoor genannt. Suhoor ist Sunnah. In einer Benommenheit müssen Sie das Essen essen, das energisch und gesund ist. Vermeiden Sie scharfes Essen. Und versuche so viel wie möglich zu trinken.
    Weitere Tipps und Tipps zum Essen in Suhoor finden Sie im Internet.

    Iftar Tipps:

    Iftar ist die Sache, auf die alle sehnsüchtig warten! Vor allem Kinder warten gespannt darauf. Im Iftar macht jede Familie gute und scharfe Speisen. Aber es ist wichtig, sich um andere zu kümmern. Versuchen Sie, mit denen zu teilen, die sich gutes Essen nicht leisten können.


    Fazit:

    Die Hauptsache des Ramadan-Monats ist, sich um andere zu kümmern und mehr für Mugflat für alle Muslime zu tun. Allah hat uns nach dem Ramadan das Glück von Eidul-Fitr gegeben. Damit du die Belohnung in dieser Welt bekommst und natürlich wartet eine größere Belohnung in Jannah.
    Share:

    0 comments:

    Post a Comment

    Copyright © When is Ramadan 2018 | About Us | Contact Us | Privacy Policy | Disclaimer | Advertise